Nuad - passives Yoga

Yoga Körperarbeit



Nuad ist eine vor ca. 2500 Jahren entwickelte traditionell indische Form der Körperarbeit. Es wird auch "Passives Yoga" genannt. Wenn jemand zu "faul" war Yoga zu praktizieren, wurde Nuad - "Yoga for lazy people" empfohlen. Nuad ist eine Kombination aus Energiearbeit und Körperübungen, Dehnungen und Akupressur. Es wird der gesamte Körper und Organismus angeregt, damit er sich durch einen besseren Energiefluss selbst regenerieren kann. Es geschieht ein sanfte und doch tiefe Berührung und Entspannung. Nuad findet mit Trainingsgewand auf einer dicken Matte am Boden statt. 


Die Nuad Körperarbeit biete ich im Rothof an. (Rothof Sport - Denningerstrasse 120, 81925 München)

Ausgleich

45 min: 60 EUR

60 min: 80 EUR

5x      je 75 EUR

 

o  Trage für die Nuad Session bequeme Kleidung - am besten aus reiner Naturfaser wie Baumwolle und wenn möglich frische Socken.  

 

o  Uhren und Schmuck bitte ablegen. Handy ausschalten. 

 

o  Was ist mitzunehmen - ein Handtuch oder Badetuch als Auflage auf der Matte.

 

o  Wenn du noch Fragen hast - melde dich gerne bei mir. Ich freue mich auf dich.